Am 8. Oktober 2021, dem letzten Schultag vor den Herbstferien, konnte 35 ausgewählten Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 3 und 4 nach einjähriger Pause endlich wieder einmal die Möglichkeit eines weiteren, tollen Sportevents angeboten werden.

Mit einem starken Engagement des BSV Grün-Weiß Finsterwalde e.V. wurde ein spannender Sporttag gestaltet. Dabei konnten unsere sportbegeisterten Jungen und Mädchen dank der Zusammenarbeit mit der Stadt Finsterwalde sowie dem Sängerstadt-Gymnasium auf die große Sporthalle „Tuchmacherstraße“ zurückgreifen und somit an vielen kleinen Stationen gleichzeitig üben. Hierzu leiteten mitunter Schüler des Sängerstadt-Gymnasium aus der Jugendabteilung der B-Junioren des BSV fünf Übungsstationen an – beispielweise wurden „Zielwurf“, „Koordination“ und „Dribbling“ geübt. Eine sechste Station rundete die Auswahl mit einem Kleinfeldspiel ab, sodass sich gleichzeitig immer zwei Teams untereinander spielerisch messen konnten. Zum Abschluss wurde nochmals innerhalb beider Jahrgangsstufen ein kleines Blitz-Turnier mit mehreren Teams ausgetragen. So konnte allen Teilnehmenden eine intensive Möglichkeit geboten werden, dem Handballspielen näher zu kommen und vielleicht sehen wir den/ die ein/e oder andere demnächst auf dem Parkett des BSV Grün-Weiß wieder.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Beteiligten für die tolle Organisation und Unterstützung des Handball-Grundschulaktionstages 2021, der durch Bundes- und Landesverband des Handballs initiiert wurde.

Das Sportlehrerteam

Handball Aktionstag   Handball Aktionstag 1   Handball Aktionstag 3   Handball Aktionstag 4